Grundbuch - Firmenbuch - Digitale Katastermappe - beglaubigte Auszüge
Als Gerichtskommissär in Grundbuchs- und Firmenbuchsachen können wir Ihnen jederzeit amtliche Grundbuchs- und Firmenbuchauszüge sowie Auszüge aus der digitalen Katastermappe im elektronischen Weg erstellen und ausfertigen. Geben Sie uns Ihren Namen und Ihre Adresse sowie die dafür erforderlichen Daten (Einlagezahl, Katastralgemeinde, Liegenschaftsadresse, Grundstücksnummer bzw. Firmenbuchnummer und/oder Firmenbezeichnung) möglichst genau bekannt, wir schicken/mailen Ihnen den Auszug gegen Kostenersatz umgehend zu. Grundbuch und Firmenbuch sind öffentlich; sie werden in Österreich als elektronische Datenbanken geführt.
Grundbuch:
Im Grundbuch sind alle österreichischen Liegenschaften verzeichnet. Es gibt Aufschluss über Eigentums- und Belastungsverhältnisse. Es genießt öffentlichen Glauben, d.h. jeder kann auf die Richtigkeit der dort wiedergegebenen Verhältnisse vertrauen.
Firmenbuch:
Im Firmenbuch sind alle in Österreich registrierten Einzelunternehmen (Eintragung ab € 700.000,--, Jahresumsatz obligatorisch), Offenen Gesellschaften, Kommanditgesellschaften, Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Aktiengesellschaften, Stiftungen, Genossenschaften, Europäische wirtschaftliche Interessensvereinigungen und Europäische Gesellschaften/Genossenschaften registriert. Eingetragen sind nicht nur Firma, Sitz und Geschäftszweig, sondern auch die zeichnungsberechtigten Personen und bei den Viererstgenannten auch die Gesellschafter.
Digitale Katastermappe:
Aus der digitalen Katastermappe sind sämtliche österreichischen Grundstücke nach Katastralgemeinden und Grundstücksnummern geordnet ersichtlich. Der Ausschnitt bzw. der Maßstab kann nach den Bedürfnissen des Einzelfalls gedehnt werden.
Auszüge:
Mit unseren modernen technischen Einrichtungen können wir Ihnen jederzeit die vorgenannten Auszüge anfertigen und beglaubigen, d.h. bestätigen, dass der Inhalt des Registers am Tag der Erstellung des Auszuges richtig wiedergegeben wird.
Anfragen:
Anfragen sind telefonisch, persönlich oder per Mail möglich. Anfragen per Mail setzen voraus, dass Sie in Kenntnis der exakten Grundstücksnummer/Einlagezahl und Katastralgemeinde bzw. des genauen Firmawortlautes oder der genauen Firmenbuchnummer sind. Ansonsten ersuchen wir um tel. oder persönliche Kontaktaufnahme.
Kosten:
Die Kosten richten sich nach der Länge des Auszuges. Ein Standardauszug kostet derzeit € 13,70 zuzügl. USt. und Barauslagen (Änderungen vorbehalten).
Impressum | AGB | Datenschutzerklärung